Mittlerweile am SG schon zur Tradition geworden, begab sich die Jahrgangsstufe 1 auf die Studienfahrt nach England. Unser Ziel ist die mittelalterliche Stadt York, mit ihren engen Gassen, der riesigen Kathedrale und dem Originalschauplatz der Winkelgasse aus den Harry Potter Verfilmungen.
Eine Stadtrallye, sowie Museumsbesuche und “intensive shopping” stehen auf dem Programm. Der Wettergott hatte ein Einsehen und so gab es viel Wind aber kaum Regen!
Ausser dem historischen York gibt als Kontrastprogramm das moderne, urbane Liverpool zu sehen.

Doch nicht nur Städte und Museen stehen auf dem Programm der einwöchigen Studienfahrt, sondern auch die wilde Küstenlandschaft Nord-Yorkshires. Wir besuchten die Seehunde am Flamborough Head, bevor die Studienfahrt mit dem Meeresaquarium “The Deep” in Hull ausklingt. Als Highlight darf auch die Fährüberfahrt genannt werden, während der sich beim Abendessen am riesigen Buffet oder beim Tanzen zu live Musik, die Klassenbindungen verfestigen und ein gemeinsames Erlebnis, das zusammenschweisst, sich einstellt.
Sollte es der BREXIT zulassen, wird auch 2021 die J1 sich wieder auf diese abenteurliche Strecke aufmachen.