„Nach einer Einführung im Besucherzentrum und Einblicken in die Produktpalette der BASF konnte der Chemie-Kurs der SGJ1 das Werk in Ludwigshafen besichtigen, wobei insbesondere die Ammoniak-Synthese im Fokus des Interesses stand. Darüber hinaus wurde auch die Wichtigkeit der TDI-Anlage (Grundlage für Polyurethane) und des Steamcrackers (Grundlage für viele Ausgangsstoffe in der Produktion) betont.“

Auf dem Bild sind zu sehen: Tamara Bock, Jessica Böhle, Laura Brümmer, Lena Grohs, Tamara Herkel, Tabes Herkert, Damian Intagliata, Lea Kautzmann, Kristin Münch (alle SGSJ1a), Sabina Hadzic, Olivia Thürl, Moritz Weniger, Zaklina Zmuda (alle SGSJ1b), Eva Dittrich (SGGJ1), Tim Brosch, Hanna Fürll, Dennis Herkert, Anna-Sophia Zemke (alle ZGB), Dr. Bernd Stange-Grüneberg (Chemielehrer).