Mutig und stark sein kann gelernt werden

Gewaltpräventionskurse an der Helene-Weber-Schule Wie kann ich mich vor Gewalt schützen oder wirksam dagegen vorgehen? Eine Frage, die sich so mancher Schüler schon gestellt hat. Denn immer wieder werden wir in unserem Alltag mit aggressiven Personen konfrontiert. Umso wichtiger ist es, dass man lernt, wie man auf solch bedrohliche Situationen angemessen reagiert. Der Gewaltschutztrainer Manfred Lustig, der jahrzehntelange Erfahrung in der Jugendarbeit hat, zeigte auf Einladung der Schulsozialarbeit und der Schulleitung der Helene-Weber-Schule den Klassen der Berufsfachschule pädagogische Erprobung (BFPE), wie sie sich gegen Gewalt wehren können. In den vierstündigen Veranstaltungen, die Anfang Februar in den Klassen stattfanden, wurden hilfreich Verhaltensmuster demonstriert und Grundlagen vermittelt. Dabei erlernten die Schüler spielerisch… Mehr Lesen

Weiterlesen